在线检具


Das Herz eines Automatikgetriebes ist neben einer ausgefeilten Elektronik das Ventilgehäuse, in dem die Steuerkolben untergebracht sind.  

Bis zu 40 pneumatische Messdorne werden benötigt, um alle Steuerbohrungen in vorgegebener Reihenfolge zu vermessen und eine Gesamtauswertung des Gehäuses zu ermitteln.

Dabei ist eine visuelle Bedienerführung und Kontrolle der der Einzelschritte unerlässlich, um Messfehler auszuschließen und kurze Messzeiten zu erreichen.

 

Messaufgabe:

Die Messtoleranzen der Innendurchmesser betragen je nach Bohrung/Stufe ca. 10-30µm. Die Auswertung erfolgt über einen Messrechner unter Windows. Die Messdarstellung erfolgt als kombinierte Balken-/Teilebilddarstellung.

Besonderheit:

Werkstückanwahl über Datamatrix Scanner. Anbindung an ein vorhandenes Netzwerk ist über Lichtwellenleiter möglich. Elektrischer Rollladenkasten Ablaufsteuerung für Kalibrierung, Einzelmessung, Spreizung und Messung. 

Messwertdarstellung über Teilebild und Säulendarstellung.

 

Produktkatalog Downloaden oder direkt an den zuständigen Vertriebsmitarbeiter wenden.


 

               
  Maschinenmesstechnik

 

 

 

 

« prev  |   top  |   next »